Mobile Tierarzt-Praxis: Pferde-Doktor Astrid Schwarz
Die Mobile Tierarzt-Praxis kommt dorthin, wo sie gebraucht wird...

 

 

 

Willkommen zu

Mobile Tierarzt-Praxis

Jeder zweite Tierarzt ist eine Frau. Astrid Schwarz setzt ihr Wissen als Pferde-Doktor so ein, dass sie einem Tier optimal helfen kann. Das ist für sie Ansporn und Verpflichtung zugleich. Lesen Sie mehr über die Philosophie ihrer Arbeit als Pferde-Doktor mit mobiler Tierarzt-Praxis.

Das mobiles Praxiskonzept von Astrid Schwarz lässt sie als Tierärztin das größtmögliche Engagement für ihre Patientin erbringen. Dabei hilft ihr eine umfangreiche technische Ausstattung.

Rein wirtschaftlich betrachtet ist ein Einsatz der Mobilen Tierarzt-Praxis in den meisten Fällen in ganz Kärnten sinnvoll. Astrid Schwarz kommt jedoch gerne überall dorthin, wo sie gebraucht wird. Kontaktieren Sie Ihren Pferde-Doktor hier.

 

Der Tierarzt ist berufen, Leiden und Krankheiten der Tiere zu verhüten, zu lindern und zu heilen, zur Erhaltung und Entwicklung eines leistungsfähigen Tierbestandes beizutragen, den Menschen vor Gefahren und Schädigungen durch Tierkrankheiten sowie Lebensmittel und Erzeugnisse tierischer Herkunft zu schützen und auf eine Steigerung der Güte von Lebensmitteln tierischer Herkunft hinzuwirken. Der tierärztliche Beruf ist kein Gewerbe; er ist seiner Natur nach ein freier Beruf. Der Tierarzt ist der berufene Schützer der Tiere.

(Zitat aus der deutschen Tierärzteordnung)